Alles auf Null bei DIVIZON CS:GO

Die abgelaufene CS:GO Saison war geprägt von enttäuschenden Ergebnissen sowie dem schmerzhaften Abstieg aus der ESL Meisterschaft. Daher gibt es zum Start in die Wintersaison mit einem neuen Lineup einen Neuanfang für DIVIZON CS:GO.

It’s not whether you get knocked down, it’s whether you get up.
– Vince Lombardi

Nach zwei bisher sehr erfolgreichen Jahren kam es Anfang August mit dem erstmaligen Abstieg aus der ESL Meisterschaft zum traurigen Höhepunkt des Sommers. Trotz vielversprechenden Leistungen zu Beginn der Saison, die schon mit kleineren Zielen angegangen wurde, war kein Fortschritt sichtbar und der damit schlussendlich verbundene Abstieg verdient. In der Relegation der 99Damage Liga Saison #9 gelang noch der Klassenerhalt – dies konnte einen enttäuschenden Sommer jedoch nicht mehr retten.

Dennis Schmidt zur abgelaufenen Saison:

Trotz eines gewissen Abstandes zur vergangenen Saison sitzt die Enttäuschung über den Abstieg in der ESL Meisterschaft noch immer tief. Bei der Verpflichtung des damaligen Teams haben wir bewusst niedrige Ziele formuliert, um die Erwartungen nicht allzu hoch zu schrauben. Dass selbst diese nicht erreicht wurden, hat unserer Meinung nach auch diverse interne Gründe im Team gehabt. Mit dem heutigen Tag schließen wir diese Saison jedoch endgültig ab und schauen umso motivierter und positiver in die Zukunft!

Somit werden bei DIVIZON die Konsequenzen gezogen und zur neuen Saison ein vollkommen neues Lineup vorgestellt. Angepeilt ist der direkte Wiederaufstieg in die erste Division der ESL Meisterschaft sowie der Klassenerhalt in der 99Damage Liga Saison #10. Dabei sollen hoch erfahrene Spieler aber auch junge und hungrige Talente helfen, die ihr Potential schon in der Vergangenheit zeigen konnten und dieses auch in der kommenden Spielzeit unter Beweis stellen möchten.

In der Wintersaison gehen folgende Athleten für DIVIZON auf die Jagd:

Germany André “Kirby” Kempa (Team Captain)
Germany Dominik “dominikkk” Aberle
Germany Timo “pulzG” Walter
Switzerland Gion “Merca” Janett
Germany Patrick “soNy” Pritzen

Mit André “Kirby” Kempa und Dominik “dominikkk” Aberle kehren zwei alte Bekannte zurück, die schon im Jahr 2017 zwei Seasons unter der Flagge von DIVIZON absolviert haben und hierbei gute Leistungen präsentierten. Während Kirby in der abgelaufenen Spielzeit bei Entropy Gaming unter Vertrag stand und nun transferiert wurde, nahm dominikkk die Position als Coach bei EURONICS Gaming an. Im neuen Lineup wird er die Rolle des In-Game Leaders übernehmen und seine gesammelten Erfahrungen einfließen lassen. Timo “pulzG” Walter ist der einzige Spieler, der DIVIZON aus der Vorsaison erhalten bleibt. Kurz vor Ablauf der Saison ersetzte er Markus “maRky” Reitenbach, konnte jedoch den Abstieg aus der ESL Meisterschaft nicht mehr verhindern. Trotz seines jungen Alters sorgte er mit Planetkey Dynamics im Jahr 2017 ordentlich für Furore, ehe er über große Teile des Sommers eine Pause eingelegt hat. Das Team wird durch die talentierten Patrick “soNy” Pritzen und Gion “Merca” Janett abgerundet. Beide waren aufgrund ihres Potentials auf der Liste diverser Teams und bringen dem Lineup die nötige Firepower und Willen der individuellen Weiterentwicklung mit.

André Kempa, Team Kapitän von DIVIZON CS:GO

Nachdem klar war, dass wir bei Entropy getrennte Wege gehen werden, ist mir bewusst geworden, dass ich aufgrund unserer Vergangenheit unbedingt wieder mit dominikkk spielen möchte. Zwischen uns herrscht stetiger Austausch, weil nach jahrelangem Kontakt und Zusammenspielens aus Teammates auch Freunde geworden sind. Mein Entschluss stand eigentlich direkt fest, als er auf mich zu kam und fragte, ob ich wieder Bock hätte mit ihm unter DIVIZON zu spielen. Ich habe bislang nur gute Erfahrungen mit DIVIZON als Organisation gemacht und habe auch seit einigen Jahren ein sehr gutes Verhältnis zu Dennis. Gerade dieses Verhältnis und die “familiäre Umgebung” schätze ich sehr an DIVIZON.

Konkret ging es dieses Mal darum einen Neuanfang zu starten, in dem dominikkk als Caller agiert, wozu ich ihn in der Vergangenheit schon des Öfteren bringen wollte. Aufgrund der Tatsache, dass er aus eigener Initiative diese Rolle einnehmen wollte, zeigte dies mir, dass er richtig motiviert ist. Das Lineup wird von drei nicht minder unbekannten Spielern abgerundet. Mit pulzG haben wir neben dominikkk und mir jemanden, der – trotz seines jungen Alters – viel Erfahrung sammeln konnte. Mit soNy und Merca haben wir zwei junge Talente, die hoch ambitioniert sind und ordentlich Firepower mitbringen. Mit der nötigen Arbeitsmoral und Disziplin sehe ich ein sehr großes Potential in diesem Team, mit dem wir auf kurze Sicht den Aufstieg in die erste Division der ESL Meisterschaft anpeilen, aber auch langfristige Pläne verfolgen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Entropy für den reibungslosen Ablauf des Transfers bedanken und natürlich zu guter Letzt auch bei Dennis, der dominikkk und mir erneut das Vertrauen schenkt für DIVIZON anzutreten. Ich freue mich auf die kommende Zeit und hoffe, dass wir einige Erfolge feiern können.

Dennis Schmidt, CEO von DIVIZON

Die gute Mischung aus erfahrenen und jungen talentierten Athleten, welche auf die kommenden Aufgaben und Ziele brennen, ist in meinen Augen genau das, wonach wir gesucht haben. Bei den Gesprächen mit dem Team gab es eine gegenseitige Wertschätzung, was heutzutage nicht immer selbstverständlich ist. Dieser Eindruck und der Fakt, dass das Team künftig von Kai “elfeno09” Bresges (Teamkoordinator für CS:GO) betreut wird, stimmt mich positiv auf die kommenden Wochen und Monate. Ich freue mich auf die ersten offiziellen Matches und bin dank unseres langfristigen Konzepts auf die Entwicklung jedes Einzelnen sowie dem Team im Gesamten gespannt.

Zu guter Letzt möchte ich mich bei Entropy Gaming für die angenehmen Gespräche bei den Verhandlungen des Transfers von André “Kirby” Kempa bedanken. Mit dieser Verpflichtung sowie dem Gewinn von Dominik “dominikkk” Aberle konnten wir sicherlich den Grundstein für das jetzige Team legen.

stay connected

follow us on social media channels

a